Rotterdam


Rotterdam, nach der Hauptstadt Amsterdam, die zweitgrößte Stadt in den Niederlanden, ist ein beliebtes Touristenziel, was natürlich an den zahlreichen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten liegt. Neben dem ganz besonderen Charme, den Rotterdam zu bieten hat, gibt es auch zahlreiche Ausflugsziele für Groß und Klein.

Wer mehr über die Geschichte Rotterdams erfahren möchte, ist im Historischen Museum Rotterdam genau richtig. Schon alleine das Gebäude des Hauptmuseums, welches das einzige aus dem 17. Jahrhundert darstellt, welches die Bombardierung während des Zweiten Weltkriegs überstanden hat, ist ein Highlight für sich. Im Museum erwartet Besucher eine Kollektion von mehr als 100.000 Objekten. Mit dem Einsatz neuester Multimediatechnik wird die Geschichte von Rotterdam auch für junge Besucher interessant erläutert. Seinem Gespür und Interesse für Kunst nachgehen kann man im Kunsthal Rotterdam, wo es jedes Jahr 25 neue Ausstellungen gibt. Kunst, wie man sie sonst nirgendwo findet, ist hier gang und gäbe. Unter den Ausstellungen befindet sich sowohl alte Kunst, als auch neue Kunst und experimenteller Kunst. Auf einer Fläche von mehr als 3300 m² können Sie gleichzeitig bis zu fünf Ausstellungen besuchen. Inspiration rund um die Gestaltung des menschlichen Raums findet man im Niederländischen Architekturinstitut NAi in Rotterdam.

Rotterdam besitzt vor allem durch den größten Seehafen Europas eine besondere Bedeutung für die Schifffahrt. Dies sollten sich Touristen zu Nutze machen. Denn das ganze Jahr über werden verschiedene Hafenrundfahrten angeboten. Besonders nennenswert ist die Spido-Hafentour, bei welcher Urlauber den modernen Harfen und dessen neueste Techniken besser kennen lernen. Nicht schlecht staunen Besucher auch über die beeindruckende Skyline von Rotterdam sowie das gewaltige Kreuzfahrtschiff namens De Rotterdam. Für den Familienurlaub in Rotterdam bietet sich ein Besuch des ortsansässigen Zoos, der unter Niederländern den Namen Diergaarde Blijdorp trägt, an. Das Besondere an diesem Zoo ist, dass es hier unterschiedliche Kontinente gibt, in denen die Tiere leben. So gibt es zum Beispiel eine Savanne, einen Krokodilfluss, eine Fledermaushöhle, einen tropischen Park mit Elefanten und einer Eishöhle sowie eine Gorillainsel.

Rotterdam ist außerdem ein wahres Domizil für Shoppingtouren. Hier finden sich zahlreiche Modegeschäfte aber auch Shops, die Antiquitäten, Wohnaccessoires und mehr anbieten. Nach dem Bummel auf den Plätzen Meent und Nieuwemarkt sowie durch die Straßen Van Oldebarneveldtstraat und Witte de Withstraat bieten viele gemütliche Cafés und Restaurants die Möglichkeit, dem lebhaften und unterhaltsamen Treiben auf den Straßen zuzusehen.


Rotterdam

Region: Suid-Holland
ca. 610 000 Einwohner

zur Homepage


 Startseite | Impressum | Kontakt