Amsterdam Veranstaltungen


Wer einige interessante Events in den Niederlanden kennt, hat den Vorteil, seinen Urlaub speziell in diesen Zeitraum legen zu können und ein Stückchen Kultur des Küstenlandes hautnah mitzuerleben.

Ein großes Event, das jedes Jahr in Rotterdam stattfindet, sind die Welthafentage. Der Sinn, der dahinter steckt, ist, den Besucher mit dem Hafen vertraut zu machen, so dass dieser eine positive Haltung zu diesem und die ihn umgebende Stadt einnimmt. Besonders toll ist, dass man einen Blick hinter die Kulissen des Hafens und des Industriegebietes werfen kann. Angeboten werden außerdem Schifffahrten, Vorführungen, Seminare, Ausflüge, Ausstellungen, nautische Aktivitäten und natürlich Musik. In den Niederlanden sind die Welthafentage eine typische Familienveranstaltung, was aber nicht heißt, dass Action und Spannung zu kurz kommen. Dieses Fest findet meistens im späten Sommer oder im frühen Herbst statt.

Um einen genaueren Einblick in die traditionelle Küche der Niederlande zu bekommen, ist das viertägige kulinarische Event ‘t Preuvenemint genau das Richtige. Zu diesem Ereignis werden mehr als 30 Stände auf dem Vrijthof-Platz der Stadt Maastricht aufgebaut. Jeder einzelne Stand funktioniert dabei wie ein qualitativ hochwertiges Restaurant. Besucher bekommen also die Möglichkeit, es sich bei köstlichem Essen, Wein und musikalischen Live-Darbietungen gut gehen zu lassen. Natürlich ist die Teilnahme am ‘t Preuvenemint kostenlos, wobei der Erlös stets für wohltätige Zwecke gespendet wird. Veranstaltet wird dieses Event immer am letzten August-Wochenende.

Bei Musik gut gehen lassen können es sich Touristen bei dem dreitägigen Musikfestival Lowlands, das jedes Jahr in Biddinghuizen stattfindet und knapp 55.000 Besucher anlockt. Kein Wunder, Lowlands ist eines der größten Musikfestivals der Niederlande. Erwartet werden hier jedes Jahr internationale als auch nationale Bands, wobei es sich um eine Mischung aus etablierten und vollkommen neuen Musikgruppen handelt. Kein Musikgeschmack kommt zu kurz, denn bei diesem Musikevent treten sowohl Bands aus den Bereichen Rock und Pop als auch Hip-Hop und alternative Musik auf. Abgerundet wird das Spektakel durch Tanz, Kino, Theater und Comedy. Allerdings empfiehlt es sich, die Tickets bereits im Voraus zu kaufen, da diese erfahrungsgemäß recht schnell vergriffen sind. Das Event findet immer Mitte bis Ende August statt.


Amsterdam Amsterdam

Region: Noord-Holland
ca. 760 000 Einwohner
Hauptstadt

zur Homepage


 Startseite | Impressum | Kontakt